Kitti & Joy

Ein Projekt von:

SoNet Soziales Netzwerk München

Ausgezeichnet: Kitti & Joy mit "It's all about legend"

Kitti & Joy stellten ihr mit 12.000 Euro prämiertes Kunstprojekt medial vor: ein Boulevard-Lifestylemagazin für angehende Künstler: "It's all about legend". Im Printprodukt rollen sie auf ihre eigene Art all die Fragen auf, die sich auftun beim Start ins freie Künstlerdasein, zum Beispiel: Welche Sammlerin passt zu mir? Muss ich mich nun auf jeder Vernissage sehen lassen? – Und was ziehe ich dann an? Ein Städte-Check hilft bei der Frage, ob Berlin das heißeste Pflaster ist, ein Personality-Check  bei der Profilbildung, und die Rubrik "Kitti & Joy besuchen ihre Idole" gibt einen Einblick in die (noch) unerreichbare Welt der Künstlerstars.

Was sich sonst noch ereignete auf der Preisverleihung in der Historischen Aula der Akademie der Bildenden Künste München:

  • Einstimmung durch den Hausherrn Prof. Dieter Rehm (Präsident der Münchner Akademie der Bildenden Künste; hatte als Netzwerkmitglied von zwei:eins Kitti & Joy vorgeschlagen). 
  • Anton Biebl (Kulturrreferat München) sprach über die Innovationskraft des interdisziplinären Kunstpreises zwei:eins, der zur kooperationsfreudigen Stadt München passt.
  • Stephanie Weber (Lenbachhaus) führte in die Arbeit von Kitti & Joy ein.
  • Frank Enzmann und Martin Schütz (Vorstände des sozial-kulturellen Netzwerks SoNet e.V. und Initiatoren des Kunstpreises) gaben Einblick in drei Jahre zwei:eins und ihre Vision, "durch Kunst gesellschaftliche Auseinandersetzungen anzustoßen, ungewöhnliche Sichtweisen und Antworten zu finden".
  • Die Künstlerin Gülbin Ünlü erhielt den Zusatzpreis, ein mit 3.000 Euro dotiertes Stipendium.
  • Die Preisträger von 2016, Alex Dworsky und sein Projektpartner Andreas Ruby, berichteten vom Fortschritt ihres im Vorjahr prämierten Parkour-Projektes "Urban Trimm Dich!" (Präsentation Ende Januar 2018 im MaximiliansForum).
  • Anschließendes Netzwerken mit Open End bei Wein und Musik. 

zwei:eins - Netzwerk

  • zwei:eins wird von einem Netzwerk getragen, vergeben und begleitet.

     

  • SoNet – Soziales Netzwerk München e.V.
    als Stifter von zwei:eins

Gründungsmitglied und Partner bis 2015